Entsorgungsmanagement

GEO-LOG erarbeitet Entsorgungskonzepte und erstellt Schadstoffkataster für Linienbauwerke, Gebäuderückbaumaßnahmen, Altlastensanierungen und für Bodenaushub im Zusammenhang mit Neubaumaßnahmen.

Für Straßen-, Kanal- und Gleissanierungsmaßnahmen machen die Entsorgungskosten mit 20-30% der Gesamtbaukosten mittlerweile einen erheblichen Anteil aus, so daß einem wirtschaftlichen Entsorgungs- bzw. Wiederverwertungskonzept eine maßgebliche Bedeutung zukommt.

Im Zusammenhang mit geotechnischen Leistungen nimmt GEO-LOG im Entsorgungsbereich eine wichtige Schlüsselposition zwischen Abfallerzeuger, Genehmigungsbehörde und Entsorger ein. Für Kommunen und Verbände erarbeitet GEO-LOG Entsorgungskonzepte und steuert als Bevollmächtigter die Entsorgung der mineralischen Abfälle.

Durch optimale Abstimmung zwischen den Genehmigungs- und Überwachungsbehörden als auch mit den Entsorgern sind Abfallmanagementstrategien möglich, die unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten die erforderliche abfallrechtliche Sicherheit gewährleisten.